Seiteninhalt

Verkehrsunfall

Montag, 11. März 2019, 03:20 Uhr - A2 Km 373

Aufgrund von Schneeglätte kam es in der Nacht zu Montag zu einem Unfall auf der A2. Der Fahrer eines Audi aus Niedersachsen verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte in den Straßengraben. Hierbei wurde er leicht verletzt. Neben Rettungswagen und Notarzt wurde der Löschzug Oelde an die Unfallstelle entsandt. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und abgesichert. Der Fahrer des Audi wurde ins St. Elisabeth-Hospital Beckum transportiert.

Bericht: Vincent Tielke


Hier geht's zum Bericht von "Die Glocke".