Seiteninhalt

Verkehrsunfall

Samstag, 4. Mai 2019, 07:45 Uhr - A2

Der Löschzug Oelde und die hauptamtliche Kräfte wurden am Samstag um 07:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die A2 in Fahrtrichtung Dortmund alarmiert. Zwei Kilometer hinter der Abfahrt Oelde, hatte der Fahrer eines Oldtimer aus dem Kreis Lippe die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in die Leitplanke geschleudert. Der leichtverletzte Fahrer wurde vor Ort durch den Oelder Notarzt behandelt von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und stellte den Brandschutz sicher.

Bericht: Vincent Tielke